SonstigeUrkaine-Hilfe

Wer kann vorübergehend Wohnraum zur Verfügung stellen?

Schutz Suchende aus der Ukraine werden über den Bund auf die Länder und Regierungsbezirke und vor dort auf die Landkreise und kreisfreien Städte verteilt.
Eventuell suchen Flüchtende über Verwandte und Bekannte den direkten Weg in die Region Bamberg.
Wer vorübergehend Wohnraum für einen begrenzten Zeitraum kostenfrei zur Verfügung stellen möchte, kann dies unter
www.landkreis-bamberg.de melden. Bis zur Wochenmitte wurden dort bereit mehr als 200 Schlafgelegenheiten gemeldet.

 

Das Landratsamt bittet Wohnungsangeboten auf jeden Fall über das Online-Formular auf der Homepage des Landratsamtes Bamberg vorzunehmen. Dies wird dem Landratsamt Bamberg helfen, Doppelungen zu vermeiden, und gewährleisten, dass der Überblick über das Angebot behalten werden kann.


VG Steinfeld: